Deutschlands bekannteste Back-Bloggerin Sally stellt auf der Baden Messe in Freiburg ihr Kochbuch-Projekt zugunsten des Bundesverbands Kinderhospiz vor.

Sie ist die bekannteste Internet-Bäckerin im deutschsprachigen Raum und kreiert laufend neue Rezepte. Millionenfach werden ihre Videos gesehen, knapp eine Million Menschen haben ihre Küchentipps abonniert und setzen sie so eifrig wie dankbar um. Sie kennt sich nicht nur mit Backwerk sondern auch mit Kräuterkunde oder Haushaltskniffen aus - und nun präsentiert Saliha Özcan alias „Sally“ ein neues Projekt: auf der Baden Messe in Freiburg präsentiert sie am Wochenende 9. und 10. September ihr neues Buch „Sally & Friends – Einfache Rezepte für jeden Tag“. Von diesem werden nicht nur Fans, Leser, Hobbyköche und alle, die von ihnen bekocht werden profitieren, sondern vor allem Menschen, die jede Hilfe gebrauchen können: Sally ist Botschafterin des Bundesverbands Kinderhospiz, und für jedes verkaufte Buch geht eine Spende an dessen Hotline, das OSKAR Sorgentelefon.

„Sallys Welt“ ist längst zur Kultmarke avanciert. Nicht nur online, sondern eben auch mit Kochbüchern und einer eigenen Produktlinie erobert Sally die Herzen ihrer Fans. Ihre fröhlich pinken Ausrüstungsgegenstände für die Küche leuchten am Stand in Messehalle 3 um die Wette. Sally freut sich über die vielen Fans, die gekommen sind, um sie kennen zu lernen, sie strahlt, erzählt. Gewissermaßen ist das auch ihr Erfolgsrezept: Sally ist einfach Sally, authentisch und immer frisch von der Leber weg. Ihre Fans kennen sowohl ihren Ehemann als auch ihre Kinder, Sally wirkt wie eine nette Freundin von nebenan.  

Mit ihrem Engagement für den Bundesverband Kinderhospiz beweist die immer gut gelaunte Küchenfee allerdings, dass sie sich auch ernsten Themen widmet: „Sich für einen guten Zweck einzusetzen ist für mich selbstverständlich. Deshalb geht der gesamte Erlös meines neuen Kochbuches an das OSKAR Sorgentelefon!“

Zur vollständigen Pressemitteilung