180323 zibb anderleine

Anja Gumprecht und Anne Vockeroth verbindet die Erfahrung von Angst und Sorge um ihre Töchter, die an Krebs erkrankten. Die Mütter wollten der Krankheit etwas von ihrem Schrecken nehmen und kamen so auf die Idee, ein Buch für krebskranke Kinder zu schreiben, um ihnen Mut zu machen. Mit Leichtigkeit wird darin vom Schweren erzählt.

Ein Beitrag von Ute Müller-Schlomka aus dem Fernsehmagazin "zibb" des RBB.

Zum Video auf rbb-online.de
Das Buch "An der Leine" ist in unserem Online-Shop erhältlich.